1/4 Eicken, Aktuell, Kultur, Nachbarschaft, Schillerplatz, Termine, Viertel
Schreibe einen Kommentar

#ISOLATION

Kunst ohne Publikum

In diesem Jahr sind coronabedingt viele geplante Kulturveranstaltungen erst verschoben und dann doch abgesagt worden, wie auch die Mönchengladbacher Kulturnacht nachtaktiv. So sind dem Publikum der Genuss und den KünstlerInnen darüber hinaus auch Einnahmen vorenthalten worden. Isolation ist das Schlagwort, das diese Situation umschreibt.


X.position mobile auf dem Schillerplatz ©Bernhard Jansen

Jetzt im November, wo die Beschränkungen angesichts der hohen Infektionszahlen für die Kultur wieder immens sind, hat sich die Initiative Gründerzeitviertel e.V. entschlossen, Kultur ohne direktes Publikum zu ermöglichen. Unter dem Titel #ISOLATION – Kultur ohne Publikum sind jetzt – organisiert von Bernhard Jansen – zwei Programmpunkte auf dem Schillerplatz von Chris Müller (Gladbach.live) aufgezeichnet worden. Bis zuletzt wurde an einem Konzept getüftelt, das unter den aktuellen Bestimmungen durchgeführt werden durfte. Die nötigen Abstände, Kontaktbeschränkungen und Hygieneregeln konnten dabei eingehalten werden.

Im für das Publikum geschlossenen mobilen Kulturraum X.position mobile von Bernhard Jansen bieten nun Amon Verlinden an den Drums und Maurice Weiß am Keyboard Groove von Soulfunk über Jazz-Standards bis hin zu geschmackvollen Improvisationen.


Amon Verlinden und Maurice Weiß ©Chris Müller

Die Performance vom Bassbariton Thomas Huy auf dem Platz und im Caravan mit Liedern aus Schuberts Winterreise nimmt das Thema der Isolation und den Traum von besseren Umständen auf.


Thomas Huy ©Chris Müller

Die Videos sind ab Samstag, den 21.11.2020, ab 20:00 (Amon Verlinden und Maurice Weiß) bzw. Sonntag, den 22.11.2020, ab 18:00 (Thomas Huy) auf www.gladbach.live/initiative-gruenderzeitviertel/ abrufbar.

#ISOLATION – Kultur ohne Publikum

#GROOVE ‚N #ISOLATION
Amon Verlinden (Drums) und Maurice Weiß (Keyboard) im X.position mobile
Premiere am 22.11.2020, 20:00

„Will Dich im Traum nicht stören“
Thomas Huy auf dem Schillerplatz
Premiere am 22.11.2020, 18:00

jeweils auf www.gladbach.live/initiative-gruenderzeitviertel/

Ein Projekt der Initiative Gründerzeitviertel e.V.
Idee und Organisation: Bernhard Jansen – kunst X.
Produktion: Chris Müller – www.gladbach.live
Recording & Mixing: Amon Verlinden

Was meinst du dazu?