Aktuell, Schillerplatz, Termine, Trödelmarkt, Umgestaltung Schillerplatz, Viertel
Schreibe einen Kommentar

Summertime im Viertel

Schillerplatz in der Abenddämmerung

Wir haben Ferienzeit und für viele von Euch steht jetzt Erholung auf dem Plan. Ein paar Wochen lang die Seele baumeln lassen, in die Berge/ans Meer fahren und entspannen. So auch wir.

Trotz Entspannung und Sonnenbad nutzen wir jetzt die wenigen Regentage für ein Update:

Umbau verzögert sich erneut

Unsere Vorfreude auf den Umbau-Start am Schillerplatz, geplant unmittelbar nach dem Greta-Markt, wurde dann doch ein wenig ausgebremst (s. Rheinische Post vom 15.07.15). Das ist nicht schön, aber es hat zumindest den Vorteil, dass die Gastronomen rund um den Schillerplatz während der Sommermonate  die Außengastronomie ungestört nutzen können. Und davon haben wir ja auch etwas!

Jetzt soll es im September losgehen. Und auch wenn es nach außen ruhig aussieht, stehen wir, respektive der Vorstand, im regen Austausch mit der Stadtverwaltung, um den Umbau voranzutreiben. Es werden Lösungen und Kompromisse für alle aufkommenden Hindernisse gesucht und auch gefunden. Das ist nicht immer einfach und zum Teil etwas zäh, aber es geht voran.

St. Martin kommt ins Viertel

Wir waren in unserer Planung schon im November und wollten als eine Art „inoffizielle Eröffnungsfeier“ auf dem neu gestalteten Schillerplatz ein St.-Martins-Fest abhalten, mit einem „echten“ Martin, Pferd und Lagerfeuer. Das lässt sich jetzt leider für dieses Jahr nicht umsetzen.

Geplant hatten wir gemeinsam mit Vereinen, Schulen und Kindergärten aus dem Viertel. Die meisten hatten auch schon ihre Teilnahme zugesichert. Alternativ wird jetzt ein Martinszug, initiiert von der Grundschule Regentenstraße, geplant. Wir haben unsere Unterstützung zugesagt und es wäre toll, wenn sich 3-4 Leute aus unserem Verein finden würden, die als Aufsicht den Zug begleiten. Falls das was für Euch ist, könnt ihr Euch hier melden.

Aktiver September

Bis dahin haben wir aber noch ein paar Termine für Euch:

  • Als erstes steht unser Herbsttrödel am So., 13.09.2015 auf dem Plan. Diesmal auf dem Aretzplätzken und der Eickener Fussgängerzone (bis Ecke Schwogenstraße). Wir gehen ja schwer davon aus, dass dann die Umbauarbeiten am Schillerplatz bereits begonnen haben und freuen uns, einen so schönen Ausweichsort gefunden zu haben. Wer weiß, vielleicht gefällt es uns allen so gut, dass wir hier öfters trödeln.

 

  • Dann treffen wir uns am 21. September 2015 zum 2. Mal, um unsere große Eröffnungsfeier des umgestalteten Schillerplatzes im Juli nächsten Jahres zu planen. Wir haben 6 Gruppen gebildet und die ersten Treffen dieser Gruppen haben bereits stattgefunden. Am 21. September tauschen wir uns über die bereits entstandenen Ideen und Pläne aus. Wer sich auch aktiv beteiligen möchte, kann gerne um 20:00 Uhr ins Café van Dooren kommen. Wir freuen uns auf euch!

 

 

  • Den für den 22. September 2015 geplante Viertel-Stammtisch verschieben wir auf den Oktober, sonst wird es zu knubbelig im September. Das genaue Datum teilen wir euch bald mit.

Ihr seht, es bewegt sich ständig etwas, auch wenn es ganz ruhig scheint. Doch in den nächsten Wochen gönnen wir uns wirklich etwas Ruhe… Im September geben wir dann wieder Vollgas!

Was meinst du dazu?