Alle Artikel mit dem Schlagwort: parcour

Zwei Jahre EA71

Ein Plus an Kunst im Viertel Foto: ©Bernhard Jansen 2014 Eine Stadt mit Schulden hat es nicht leicht. Kunst und Kultur in einer Stadt mit Schulden erst recht nicht. Das heißt aber nicht, dass man hier in einem Tal voller Tränen versinkt. Kunst und Kultur braucht nämlich nicht nur Geld, sondern ganz praktisch Ateliers und Räume für die Öffentlichkeit. Und Dank der Kooperation der Gemeinnützigen Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft GWSG und dem Kulturbüro Mönchengladbach gibt es in unserem Viertel seit nunmehr zwei Jahren das EA71 – das Eickener Atelierhaus und den Projektraum EA71 auf der Eickener Str. 71. In diesem Gründerzeithaus mit Ladenlokal sind aus den ehemaligen Wohnungen bezahlbare Ateliers in einer kreativen Umgebung und aus dem Ladenlokal ein schöner Ausstellungsraum geworden. Hier finden wechselnde Ausstellungen statt – vorzugsweise von den Kunstschaffenden aus dem Haus oder von anderen professionellen Künstlerinnen und Künstlern aus dem c/o-Künstlerprogramm. Außerdem fanden hier in den letzten 2 Jahren auch die „en miniature“-Ausstellungen zu den jeweiligen offenen Atelierrundgängen „parc/ours“ statt, bei denen sich die Besucher an diesem zentralen Ort zu den teilnehmenden …

Trödelmarkt meets Kunst

Am 21. September findet nicht nur unser Trödelmarkt auf dem Schillerplatz statt, sondern auch die Ausstellung „Parc/ours en miniature“ im Projektraum EA71, Eickener Str. 71. Also quasi „einmal um’s Eck“. Minimalistische Kunst von 30 Künstlern, die an den vergangenen Wochenenden im Kunstcaravan von Bernhard Jansen vorgestellt wurde, zieht am Eröffnungswochenende des diesjährigen Parc/ours in die Räumlichkeiten des kleinen, aber feinen EA 71. Wir finden das eine wunderbare Verbindung.   Öffnungszeiten: Sa. 13:00 – 18:00 Uhr/ So. 11:00 -18:00 Uhr Ort: Eickener Straße 71, 41061 Mönchengladbach weitere Infos: c/o auf Facebook