Aktuell, Kultur, Nachbarschaft, Schillerplatz, Stadt MG, Termine, Viertel
Schreibe einen Kommentar

Wer möchte Teil einer Performance sein?

Aufruf für eine Performance

 

Am 29. Juni 2019 findet auf dem Schillerplatz mit dem Kulturbüro Mönchengladbach im Rahmen des Ensemblia-Festivals zusammen der Programmpunkt „position“ statt. Hier werden auf dem Platz Kunst und Performances gezeigt.

Für eine dieser Performances, die nachmittags stattfinden wird, suchen wir Freiwillige, die eine von der Künstlerin vorgegebene Rolle in der Performance übernehmen möchten. Für die meisten Rollen sind keine speziellen Vorkenntnisse oder Fähigkeiten erforderlich. Es werden Menschen aus unserem Viertel gesucht, die keine Scheu haben in eine Rolle zu schlüpfen ohne das Rampenlicht zu suchen. Die Performance selber soll nämlich wie bei einem Flashmob für die Passanten zunächst nicht direkt als solche zu erkennen sein. Sie sollten dafür auch bereit sein, am 28. und 29. Juni etwas Zeit zu opfern (die Uhrzeiten können wir dann abstimmen), um die Choreografie mit der Künstlerin einzuüben.

Es werden mindestens 6 Menschen gesucht. Zwei davon sollten Badminton spielen können.

Also, das sollte doch zu schaffen sein, oder?

Bitte meldet Euch spätestens bis zum 14. Juni bei unserem Kulturbeirat Bernhard Jansen bernhard.jansen@initiative-gzv.de

Hier nochmal die Termine:
Melden bis zum 14. Juni 2019 bei bernhard.jansen@initiative-gzv.de
Probentermine: 28.+29. Juni 2019 (Uhrzeit wird noch abgestimmt)
Performance: 29. Juni 2019 gegen 16:00 Uhr

Was meinst du dazu?